Körperhaltung Bewerbungsfoto

Körperhaltung beim Foto-Shooting für Bewerbungsfotos und Businessfotos

Die Körperhaltung beim Foto-Shooting werden wir natürlich gemeinsam fein-einstellen ;)

Hier vorab aber einige Tipps:

Stellen Sie sich am besten aufrecht und leicht seitlich zur Kamera hin, rechte Schulter etwas weiter hinten als die linke. Aufrichten und Schultern entspannen bzw. leicht nach hinten ziehen. Drehen Sie nun den Kopf in Richtung Kamera.

Kopfhaltung beim Foto-Shooting

Auch Ihren Kopf sollten Sie aufrecht und gerade halten. Ihr Blick sollte nach vorn und nicht auf den Boden gerichtet sein.

Achten Sie darauf, den Kopf nicht zur Seite zu neigen, denn das wirkt schüchtern und verspielt. Vermeiden Sie den Blick von oben herab, der eine gewisse Überheblichkeit signalisiert. Ihre Arme können Sie entweder verschränken, locker an der Seite herunterhängen lassen oder die Hände seitlich in die Hüften stemmen.

Die Hände in der Körperhaltung beim Foto-Shooting

Für die Körperhaltung beim Foto-Shooting wichtig ist, dass die Hände nicht in der Nähe des Gesichts zu sehen sind.

Mimik beim Foto-Shooting

Ein Lächeln auf den Lippen ist natürlich im Allgemeinen wichtig, ganz leicht sollte man die Zähne sehen. Ihr Lächeln sollte aber vor allem leicht und authentisch sein, übertreiben Sie es nicht.

Der Blick ist in die Kamera gerichtet, bitte schauen Sie freundlich und offen.

Zu Hause ein wenig vor dem Spiegel trainieren schadet nicht ;)

Make-Up beim Fotoshooting

Dezentes Make-Up ist gut und richtig – aber bitte nicht übertreiben.

Unsere Tipps zum Thema Bewerbungsfoto- und Businessfoto Shooting

Businessfotos, Profilfotos vom Profi
, ,

Das perfekte Profilfoto

Das persönliche Profil übernimmt in Plattformen wie XING oder LINKEDIN die Funktion einer Visitenkarte. Es enthält Kontaktdaten sowie Informationen zur bisherigen beruflichen Laufbahn.
Businessfotos, Profilfotos, Mitarbeiterfotos von Steuer absetzen
,

Businessfotos absetzen von der Steuer

Wussten Sie das schon? In Ihrem Steuerausgleich können Sie mit unserem Rechnungsbeleg die Businessfotos für Ihre Business Story als „Werbungskosten“ zurückholen.
Business Story mit guten Firmenfotos unterlegen
,

Business Story erfolgreich erzählen mit perfekten Businessfotos

Mitarbeiterinnen-Fotos und Firmenfotos – zeigen Sie Ihr Business und stellen Sie einen Bezug zu Ihren Kunden her
Bewerbungsfotos von der Steuer abschreiben
, ,

Bewerbungsbilder von der Steuer absetzen

Wenn man einen Steuerausgleich am Jahresende macht, kann man mit unserem Rechnungsbeleg die bezahlten Kosten als „Werbungskosten“ zurückholen.
Bewerbungsfotos Wien 1150: Frisur, Make-Up, Schmuck
, , ,

Professionelles Foto-Shooting: Frisur, Bart und Make-Up

Professionelles Foto-Shooting: Welche Frisur soll ich tragen? Welches und wie viel Make-Up ist sinnvoll und ansprechend? Ist Schmuck erlaubt?
Körperhaltung Bewerbungsfoto
,

Körperhaltung beim Foto-Shooting für das Bewerbungsfoto / Businessfoto

Körperhaltung und Mimik beim Foto-Shooting für Bewerbungs- oder Businessbilder sind wichtig. Einige Tipps dazu.