Kleidung für das Bewerbungsfoto Shooting?

Welche Kleidung für Bewerbungsfotos soll ich anziehen?

Als Faustregel gilt: Ziehen Sie zum Bewerbungsfoto-Shooting an, was Sie auch zum Vorstellungsgespräch anziehen würden.

Welche Kleidung Sie für Bewerbungsfotos anziehen und wie Sie sich stylen, hängt immer vom jeweiligen Job ab, für den Sie sich bewerben. Auf jeden Fall sollten Sie Kleidung tragen, die zum anvisierten Beruf und zur anvisierten Branche passt. Beachten Sie wenn möglich den Dresscode Ihres zukünftigen Arbeitgebers.

Farblich sollte die Kleidung für das Bewerbungsfoto unauffällig gewählt werden. Am besten eignen sich dunkle, gedeckte Farben wie blau oder grau. Eine rein schwarze oder rein weisse Kleidung ist normalerweise nicht vorteilhaft.

In konservativen Berufen mit Kundenkontakt (Bank, Versicherung) und Büroberufen sind Hemd, Anzug und gegebenenfalls Krawatte für Männer unbedingt anzuraten. Frauen sollten ebenfalls zu Bluse, Hosenanzug oder Kostüm greifen.

In weniger konservativen Branchen oder kreativeren Berufen können auch ein sauberes, knitterfreies Lang- oder Kurzarm-Hemd oder eine Bluse ansprechend wirken, teilweise ist ein gut sitzendes T-Shirt ebenfalls ausreichend. Knallige Farben und ausgefallene Muster sollten jedoch auch hier vermieden werden.

Nehmen Sie zum Bewerbungsfoto-Termin am besten mehrere Outfits mit, damit wir Sie gegebenenfalls beraten können.

Kleidung für das Profilfoto Shooting

Ein überzeugender Auftritt auf Karriereplattformen wie Xing oder LinkedIn ist heute auch für die Einladung zum Vorstellungsgespräch immer wichtiger. Für solche Plattformen ist normalerweise ebenfalls formellere Kleidung für das Profilfoto geeignet.

Ein klassisches professionelles Bewerbungsfoto mit weißem Hemd  / weisser Bluse und dunklem Jackett / Blazer ist fast immer gut geeignet als Profilfoto.

Bewerbungsfoto Kleidung für Männer

Beim Bewerbungsfoto von Männern gilt für die Kleidung: Jackett und einfarbige Langarm-Hemden, Krawatten, schlichte Pullover und evtl. Polo-Shirts mitbringen.

Das gewählte Jackett sollte am besten aus einem Naturstoff sein und nicht knittern! Achten Sie auf gerade Nähte und auf die Knöpfe.

Auch ein kariertes Hemd ohne Sakko kann einen professionellen Eindruck vermitteln, ist jedoch beispielsweise für einen Job in einer Bank nicht empfehlenswert.

professionelle Bewerbungsfotos Wien

Bewerbungsfoto Outfit für Frauen

Frauen sollten bei ihrer Kleidung für das Bewerbungsfoto ebenfalls keine zu knalligen Farben wählen, sondern sich dezent kleiden – in einer eher konservativen Branche mit Bluse und Blazer, ansonsten sind Shirt und Blazer ebenfalls o.k.

In den meisten Fällen sollten Sie Langarm-Blusen/Jacken bevorzugen.

Der Halsausschnitt sollte nicht zu tief sein.

Bewerbungsfotos Wien 1150

DOs

Kleidungsstücke aufeinander abstimmen
Einfarbige Kleidungsstücke
Kontrast ist gut (Bsp.: schwarz auf weiß)
Mann: Jackett und Hemd / Frau: Blazer und Bluse
Krawattenknoten perfekt binden

DONTs

Grelle Farben oder mehr als zwei, maximal drei unterschiedliche Farben tragen
Logos oder auffällige Muster
Nur dunkle Kleidung anziehen
Zu leger (z.B. kurze Ärmel, knittriger Kragen)
Zu großer Ausschnitt

Unsere Tipps zum Thema Bewerbungsfoto-Shooting

Businessfotos, Profilfotos vom Profi
, ,

Das perfekte Profilfoto

Das persönliche Profil übernimmt in Plattformen wie XING oder LINKEDIN die Funktion einer Visitenkarte. Es enthält Kontaktdaten sowie Informationen zur bisherigen beruflichen Laufbahn.
Businessfotos, Profilfotos, Mitarbeiterfotos von Steuer absetzen
,

Businessfotos absetzen von der Steuer

Wussten Sie das schon? In Ihrem Steuerausgleich können Sie mit unserem Rechnungsbeleg die Businessfotos für Ihre Business Story als „Werbungskosten“ zurückholen.
Business Story mit guten Firmenfotos unterlegen
,

Business Story erfolgreich erzählen mit perfekten Businessfotos

Mitarbeiterinnen-Fotos und Firmenfotos – zeigen Sie Ihr Business und stellen Sie einen Bezug zu Ihren Kunden her
Bewerbungsfotos von der Steuer abschreiben
, ,

Bewerbungsbilder von der Steuer absetzen

Wenn man einen Steuerausgleich am Jahresende macht, kann man mit unserem Rechnungsbeleg die bezahlten Kosten als „Werbungskosten“ zurückholen.
Bewerbungsfotos Wien 1150: Frisur, Make-Up, Schmuck
, , ,

Professionelles Foto-Shooting: Frisur, Bart und Make-Up

Professionelles Foto-Shooting: Welche Frisur soll ich tragen? Welches und wie viel Make-Up ist sinnvoll und ansprechend? Ist Schmuck erlaubt?
Kleidung für das Bewerbungsfoto Shooting?
, ,

Kleidung für das Bewerbungsfoto: Unsere Tipps

Welche Kleidung soll ich fürs Bewerbungsfoto Shooting anziehn? - Was Sie als Kleidung für das Bewerbungsfoto wählen und wie Sie sich stylen.